ZUKUNFT JOB: Beratungsmesse für Frauen mit Migrationsvorteil

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Veranstaltet vom Netzwerk „Migrantinnen ins Erwerbsleben“ des Hochtaunuskreises fand im Kurhaus Bad Homburg erstmalig eine Jobmesse gezielt für Frauen mit Migrationsvorteil statt.

Auch wir waren mit einem Stand vertreten und von der hervorragenden Organisation der Leitstelle Integration des Hochtaunuskreises begeistert; mit mehr als 250 Frauen, die sich über Angebote und Möglichkeiten rund um das Thema ‚Arbeit finden‘ informierten, war diese Messe ein Erfolg.

Ob es um die noch fehlenden Deutschkenntnisse ging oder die Organisation der Kinderbetreuung während der Arbeitszeit, um die Anerkennung von Abschlüssen sowie Beratungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten – auf der Messe trafen die Frauen auf kompetente Ansprechpartner*innen. Auch das Angebot der Lotsinnen, die in zahlreichen Sprachen übersetzten, wurde dankbar angenommen.

Ein weiteres wichtiges Ziel der Veranstaltung war das Erkennen von Bedarfen sowie die Vernetzung der unterschiedlichen Akteure, beides wichtige Ziele im Handlungsfeld Gleichberechtigung aus dem Leitbild „Leben in Vielfalt im Hochtaunuskreis“.

Auch außerhalb der Messe beraten wir Sie gerne individuell zu unseren Angeboten und Maßnahmen. Sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt
Claudia Seitz