Einkaufs- und Begleitservice (2)

 

Der Einkaufs- und Begleitservice ist ein Serviceangebot zur Unterstützung mobil eingeschränkter Menschen. Alltägliche Aufgaben, wie das Tragen voller Einkaufstaschen oder der Weg zum Briefkasten können eine Last darstellen. In diesen Fällen möchten wir Seniorinnen und Senioren sowie deren Angehörige entlasten und bieten ihnen folgende Leistungen kostenfrei an:

 

> Einkaufsservice

> Begleitservice

> Die "kleinen Hilfen" (wie z.B. Briefkastenleerung)

 

image001

 

Kann ich den Service nutzen?*

Sie wohnen in Frankfurt am Main und...

...sind mindestens 65 Jahre alt?

...sind dauerhaft oder vorübergehend in Ihrer Mobilität eingeschränkt?

... sind alleinerziehend und benötigen auf Grund einer besonderen Situation kurzfristig Unterstützung?

 

Dann können wir Ihnen eine Begleitung zu Arztterminen, Behördenbesuchen, Spaziergängen oder Unterstützung bei der Erledigung von Einkäufen und Besorgungen anbieten!

 

*Wenn Sie einer Pflegestufe zugeordnet sind, können Sie unseren Service nur dann nutzen, wenn unser Angebot nicht von dem jeweiligen Pflegedienst abgedeckt wird. Bitte haben sie dafür Verständnis.

 

Wie erteile ich einen Auftrag?

Ein Anruf drei Tage vor Ihrem Wunschtermin genügt.

 

Sie erreichen den Einkaufs-, Begleit- und Unterstützungsservice

von Montag bis Freitag von 9.00 bis 16.00 Uhr

unter der Servicenummer: 069/ 951 097 - 313

 
Bei Fragen zum Angebot wenden Sie sich bitte an Frau Bochmann oder Frau Stiller.


Wenn Sie sich für weitere Informationen und Angebote für Seniorinnen und Senioren sowie deren Angehörige interessieren, bietet Ihnen die Informations- und Servicestelle Seniorenagentur Frankfurt der GFFB wichtige Kontakte, Unterstützung und Hinweise.