Videos

Sie finden hier einige Filme, die ganz unterschiedliche Facetten der GFFB zeigen.

Diese Filme sollen Ihnen einen Eindruck unserer Arbeit bzw. unserer Ziele vermitteln.

 

 

Berufsintegrierte Sprachförderung bedeutet, dass eine ausgebildete Sprachförderkraft in enger Zusammenarbeit mit der zuständigen Fachanleitung des jeweiligen Bereichs im Teamteaching arbeitet. Darüber hinaus begleitet die Sprachförderkraft die Teilnehmer/-innen regelmäßig bei deren Arbeitseinsätzen im Rahmen der Praxisbegleitung. Abgerundet wird der Ansatz der berufsintegrierten Sprachförderung durch den Sprachförderunterricht, der das Thema Bildungssprache fokussiert.

Weitere Informationen zur beruflichen Sprachförderung finden Sie hier

 

 

Die Geschäftsführerin der GFFB gGmbH, Frau Barbara Wagner, äußerte sich auf dem 11. Deutschen Seniorentag, der vom 2.7.-4.7.2015 in Frankfurt am Main stattfand, im Rahmen einer Aktion des Frankfurter Verbands So möchte ich alt werden zur Frage "Was sind Ihre Wünsche fürs Älterwerden?".

Weitere Videos der Aktion, können Sie sich hier anschauen.

 

 

Filmische Impressionen unserer Fachveranstaltung "Synergien schaffen in einer alternden Stadtgesellschaft" am 27. Feburar 2013 im Haus am Dom, finden Sie auf der Website der Seniorenagentur.



Ein wichtiges Anliegen anlässlich der Instrumentenreform zur Arbeitsmarktpolitik im Jahr 2012 ist der Kurzfilm "Jeder Mensch hat ein Recht auf Arbeit." In diesem Film zeigen wir Menschen, die in Arbeitsgelegenheiten tätig sind oder diese organisieren und ihre Einstellung zum Ausdruck bringen.

 

Manchmal gibt es auch sehr witzige Beiträge. Hierzu zählt ganz sicher der Weihnachtsgruß aus dem Jahr 2011