Qualifizierung Recruiting

Teilzeit oder Vollzeit | mit Zertifikat

Der Fachkräftemangel stellt die Verantwortlichen vor große Herausforderungen. Im Recruiting werden Unternehmen immer mehr zu Bewerber*innen um kompetente, zuverlässige und passende Mitarbeitende. Dabei kann jeder Schritt entscheidend sein: von der Auswahl der richtigen Suchkanäle über die professionelle Abstimmung mit der Fachabteilung, ansprechende Stellenanzeigen bis hin zum effizienten Bewerbermanagement und der Steuerung des Bewerberinterviews durch zielführende Fragetechniken. Mit einem effizienten Recruiting-Prozess sparen Unternehmen Geld und Zeit ein.

Werden Sie zur Fachkraft Recruiting in Ihrem Unternehmen!

Die Inhalte unserer Weiterbildung vermitteln Ihnen das nötige Fach- und Hintergrundwissen und bereiten Sie auch auf die immer anspruchsvollere und sich wandelnde Arbeit im Recruiting vor. Nach einer schriftlichen Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zertifikat, mit dem Sie Ihre Fachexpertise nachweisen können.

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • Die Inhalte der Qualifizierung richten sich nach den konkreten Aufgaben und unterstützen Sie beim professionellen Aufbau eines Recruitings
  • Sie erhalten wertvolles Fachwissen zu aktuellen Entwicklungen des Arbeitsmarktes, lernen aktuelle Recruiting-Instrumente kennen und in der Praxis einzusetzen.
  • Mit erfolgreich abgeschlossener Qualifizierung können Sie fundierte Entscheidungen treffen, bessere Arbeitsergebnisse liefern und zu einer höheren Akzeptanz des Recruitings im Unternehmen beitragen

Aufbau der Qualifizierung

0. Basiswissen
  • Recruiterprofil
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Arbeitsmarkt
  • Werkzeugkoffer: Methoden & Tools
  • Candidate Experience / Touch Points
  • Förderungsinstrumente
  • Employer Branding
  • Kultur & Sprache
  • Herausforderungen
  • Personalbedarfsplanung
1. Vorbereitung
  • Anforderungsanalyse
  • Zielgruppendefinition
  • Suchstrategie
2. Suche & Ansprache
  • Active Sourcing
  • Rekrutierungswege
  • Zielgruppenansprache
  • Kommunikationskanäle
3. Auswahl
  • Testverfahren
  • Bewertung von Bewerbungsunterlagen
  • Simulation des Arbeitsalltags
4. Interview
  • Bedeutung des Interviews
  • Vorbereitungen
  • Interviewformen
  • Gesprächsphasen
  • Frageformen und -techniken
  • Gesprächsauswertung und Nachbereitung
  • Die Rahmenbedingungen des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz)
5. Onboarding
  • Pre-Onboarding
  • Arbeitsvertrag
  • Absagen

Umfang

Die Qualifizierung umfasst 44 Unterrichtseinheiten (UE) und damit 33 Stunden. Sie haben die Möglichkeit zu wählen, was besser zu Ihnen passt:

in Teilzeit oder in Vollzeit.

Teilzeit

  • 2 Tage pro Woche (Dienstag & Donnerstag)
  • Jeweils von 18 bis 21:15 Uhr

Vollzeit

  • 5 Tage pro Woche, insgesamt 1,5 Wochen
  • Jeweils von 10 bis 17:15 Uhr

Nächste Termine

Angeboten von GFFB & Zentrum für Weiterbildung

Zwei Frauen im Gespräch am Tisch sitzend mit Laptop

Die GFFB und das Zentrum für Weiterbildung sind professionelle Partner mit fast 40-jähriger Erfahrung in der Ausbildung und Qualifizierung. Wir stellen Erwachsene und junge Menschen im Rhein-Main-Gebiet für die Arbeitswelt der Zukunft auf und unterstützen sie individuell und nachhaltig bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung. Unsere Trainings und Workshops unterstützen Unternehmen zielgerichtet und mit langjähriger Fachexpertise bei aktuellen Herausforderungen und Themen.  

Unsere Qualität ist ausgezeichnet!

In Kooperation mit GIANT-HR

www.giant-hr.de

Zwei Frauen im Gespräch am Tisch sitzend mit Laptop

Hubertus Dejl und Ruth Döring, Geschäftsführer der GIANT-HR Mittelstandsberatung mit Sitz in Frankfurt, bringen als ausgewiesene HR-Experten gemeinsam über 50 Jahre Erfahrung im People-Business mit: von der emphatischen Spezialistin für die Rekrutierung und das Personalmanagement bis zum lösungsorientierten Strategen für komplexe HR-Projekte. Neben den fachlichen Themen der Rekrutierung können so anschauliche Beispiele aus der täglichen Praxis, verknüpft mit aktuellen Marktgegebenheiten, in den Unterrichtseinheiten eingebracht werden.

Mit Doris Brenner, Expertin für Recruiting & Kommunikation

www.karriereabc.de

Zwei Frauen im Gespräch am Tisch sitzend mit Laptop

Doris Brenner ist freie Beraterin mit den Schwerpunkten Mitarbeitergewinnung und -bindung sowie Karriereberatung. Die Wirtschaftswissenschaftlerin mit Zusatzausbildung in den USA verfügt über Fach- und Führungserfahrung in Stabs- und Linienfunktionen der Wirtschaft. Während ihrer langjährigen Tätigkeit im strategischen und operativen Personalwesen bei den Unternehmen Bosch und Philips hat sie sich intensiv mit der Rekrutierung und der Potenzialanalyse beschäftigt und dabei innovative Konzepte entwickelt, die sie erfolgreich in die Praxis umsetzte. Als Karriereberaterin und Coach unterstützt sie in ihrer täglichen Arbeit Menschen dabei, ihre Kernkompetenzen zu erkennen und vorhandene Potenziale auszuschöpfen. So wird sie die Teilnehmenden der Recruiting Qualifizierung fit machen, um souverän Interviews zu führen und die „Right Potentials“ an Bord zu bekommen.

Elfriede-Christine Schütz und Nima Maghary

Kontakt

Nima Maghary

Telefon

E-Mail

Veranstaltungsort

GFFB | Zentrum für Weiterbildung

Mainzer Landstraße 349

60326 Frankfurt am Main

Tram-Haltestelle: Schwalbacher Straße

Preis

1.020,00 Euro Netto / 1.213,80 Euro Brutto

Termine Teilzeit

2 Tage pro Woche (Dienstag & Donnerstag)

Jeweils von 18 bis 21:15 Uhr

Termine Vollzeit

5 Tage die Woche, insgesamt 1,5 Wochen

Jeweils von 10 bis 17:15 Uhr

Mehr Informationen

Sie haben eine Frage an uns oder interessieren sich für ein Angebot? Dann nehmen Sie jetzt über das Formular Kontakt zu uns auf:

5 + 9 =