Projekte

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht unserer aktuellen und abgeschlossenen Projekte.

Aktuelle Projekte

Frau mit VR-Brille sitzt im Restaurant und hat ein Tablet in der Hand

#ABCforJobs

6,2 Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht richtig lesen und schreiben.

Im Rahmen der AlphaDekade, die Bund und Länder im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) ins Leben gerufen haben, hat die GFFB ein Modellprojekt zur Schriftsprachförderung auf den Weg gebracht.

Das Projekt #ABCforJobs wird von der GFFB federführend mit einem Konsortium aus 14 Kooperationspartner*innen koordiniert und konzentriert sich auf Branchen, in denen  Beschäftigte mit der Digitalisierung von Arbeitsabläufen konfrontiert werden. Erreicht werden sollen hierbei gering literalisierte Beschäftigte bzw. Erwerbslose, um die Weiter- oder Wiederbeschäftigung zu stärken.

Weitere Informationen

Karriere Coaching

Kaleidoskop Deutschland

Berufliche Perspektiven für geflüchtete und zugewanderte Frauen

Das Projekt Kaleidoskop Deutschland hilft Frauen, die nach Deutschland geflüchtet oder zugewandert sind und sich in der Region Frankfurt-Rhein-Main zurechtfinden möchten.

In einem Kompaktangebot bieten wir allgemeine und berufliche Orientierung in Deutschland/Region Frankfurt-Rhein-Main und berufsqualifizierende Sprachförderung bzw. psychosoziale Beratung an.

Weitere Informationen

Abgeschlossene Projekte

Karriere Coaching

digitalwomen - Digitale Qualifizierung und berufsorientierte Sprachförderung für Frauen

digitalwomen ist ein interkommunales Frauenprojekt von der GFFB gGmbH und dem Zentrum für Weiterbildung. Die digitale Kompetenz ist als vierte Grundkompetenz neben Lesen, Schreiben und Rechnen in immer höherem Maße eine Voraussetzung für die Teilnahme an Bildungs- und Arbeitsangeboten, aber auch für gesellschaftliche Teilhabe. So kommt dem Erwerb digitaler aber auch sprachlicher Kompetenzen eine ständig wachsende Bedeutung zu. Frauen sind hier besonders betroffen. Hier setzt das Projekt digitalwomen an, mit einem digitalen Qualifizierungsprogramm mit begleitender berufsorientierter Sprachförderung exklusiv für Frauen.

Weitere Informationen

Karriere Coaching

Wo kommst Du EIGENTLICH her?

Mit diesem Projekt wollen wir zu einer offenen Gesellschaft beitragen, indem gezielt eine Befähigung von Lernenden im Bereich der beruflichen Bildung erreicht wird. Das übergreifende Projektziel ist die Entwicklung von Lehrmaterialien, deren Inhalte zum Abbau von Stereotypen und Vorurteilen führen. Um eine offene Gesellschaft aufzubauen, braucht es Wissen, Urteilsfähigkeit und Empathie. In einer sich wandelnden heterogenen Gesellschaft werden auch Lernende und Multiplikator*innen im Bereich der beruflichen Bildung verstärkt zu Adressat*innen politischer Bildung.

Weitere Informationen

Karriere Coaching

FrauenSprache & Design

Basierend auf der individuellen Lebenserfahrung der Teilnehmerinnen werden in einer Werkstattsituation gemeinsam mit einer Fachanleitung Muster, Bilder und Designs erstellt. Thematisch geht es hierbei z. B. um den Lebensraum der Teilnehmerinnen, um Fragen der Ernährung, Lebensmittel, Pflanzen, Bekleidung oder auch Erfahrungen mit Flucht. In einem nächsten Schritt werden die entstandenen Zeichnungen, Designs und Muster bspw. mittels Siebdruckverfahren auf Taschen, Bettwäsche, Stoffe, Tabletts etc. gedruckt und im eigenen Ladenlokal „World Shop“ der GFFB sowie in einem Webshop angeboten und verkauft.

Weitere Informationen

Karriere Coaching

Wir sind Frankfurt

„Wir sind Frankfurt“ ist eine Initiative zur aktiven Förderung der Willkommenskultur und des gelebten Miteinanders in der Stadt Frankfurt. Sie spricht jeden an, egal ob alteingesessene „Urfrankfurter“, Neuzugezogene oder Menschen, die gerade hier angekommen und vielleicht auf der Suche nach einer neuen Heimat sind.

Weitere Informationen