World Books

Wir haben geöffnet! Aktuell können wir noch keine Masken für unsere Besucher*innen anbieten, so dass der Eintritt nur mit einer eigenen Gesichtsmaske möglich ist.

Da der Bereich nicht groß ist, ist die Maximalanzahl an Besucher*innen auf gleichzeitig zwei begrenzt, es kann zu Wartezeiten kommen. 

Offener Bücherschrank der GFFB gGmbH: Ein Ort zum generationsübergreifenden Verweilen, zum Lesen eines guten Buches und zu gelebter Interkulturalität.

Die Frankfurter lieben ihre mehr als 50 offenen Bücherschränke. Die GFFB gGmbH stiftet jetzt den größten von ihnen. Ausgestattet ist der Schrank mit Belletristik und Sachbüchern aus aller Welt und mit einer reichen Anzahl an Kinder- und Jugendbüchern. Gemütliche Sitzinseln laden zum Schmökern ein, gerne bei dem Genuss eines heißen Kaffees und eines frisch gebackenen Stück Kuchens.

So wie an den anderen Bücherschränken in Frankfurt wünscht sich die GFFB gGmbH einen regen Austausch der Bücher und maximale Lesefreude.

Bei Bücherspenden bitten wir um einen Anruf unter der 069 951097-240.

Wie funktioniert der offene Bücherschrank der GFFB?

Das Konzept des offenen Bücherschrankes sieht vor, dass alle Buchinteressierten eine Plattform bekommen

– um bereits gelesene Bücher anderen zur Verfügung zu stellen, in dem Sie sie dem offenen Bücherschrank spenden.

– oder Sie suchen selbst für sich oder Ihre Kinder neuen Lesestoff? Dann schmökern Sie in den vorhandenen Büchern und nehmen sich maximal zwei Bücher pro Besuch mit.

Das Mitnehmen der Bücher ist mit keinen Kosten verbunden. Sollten Sie die Bücher gelesen haben und nicht mehr gebrauchen, freuen wir uns, wenn Sie die Bücher zurückbringen. Ansonsten können Sie diese auch gerne behalten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

Kontakt
Öffnungszeiten:
  • Mo. - Fr.: 09:00-16:00 Uhr