Coaching

Viele Menschen nutzen in beruflichen Veränderungsprozessen ein professionelles Coaching, um die eigenen Ziele und Wünsche zu reflektieren und tragfähige Zukunftsentscheidungen zu treffen.

 

Die GFFB bietet mit einem Team hochqualifizierter systemischer und interkultureller Coachs Unternehmen und Einzelpersonen unterschiedliche Modelle zur Unterstützung der Karriereplanung und in Bewerbungsprozessen an.

 

Unsere Coachings basieren auf einem ganzheitlichen systemischen Ansatz, der nicht nur unmittelbare berufliche Belange berücksichtigt, sondern auch das private und gesellschaftliche Umfeld einbezieht.

 

Abhängig von der betrieblichen bzw. persönlichen Situation bieten wir Personalverantwortlichen und Mitarbeiter/-innen in Unternehmen folgende Coachingthemen an:

 

  • Karriereplanung
  • Bewerbungsbegleitung
  • Interkulturelles Coaching
  • Coaching in mehreren Sprachen (Englisch und Französisch)
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

 

Im Falle einer drohenden oder eingetretenen Erwerbslosigkeit, bzw. im Falle eines beruflichen Wiedereinstiegs nach einer Familienzeit oder einer krankheitsbedingten Unterbrechung der Erwerbsarbeit, besteht die Möglichkeit einer Förderung von Angeboten rund um Ihr persönliches Bewerbungsmanagement.

 

Hierzu bieten wir Ihnen an:

 

Diese Angebote sind grundsätzlich durch einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein förderbar. Informieren Sie sich bei der für Sie zuständigen Arbeitsagentur oder Jobcenter nach Möglichkeiten der Kostenübernahme.

 

Darüber hinaus bieten wir Schulabsolvent(inn)en, Berufseinsteiger(inne)n, Studienabsolvent(inn)en oder Studienabbrecher(inne)n ein Coaching zur Reflexion der Ausbildungs-, Studien- oder Berufswahl an.

Diese Kosten müssen von Interessent(inn)en selbst getragen werden.